Freiwillige Feuerwehr Solnhofen
Freiwillige Feuerwehr Solnhofen

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos und Anmeldungen oder schauen Sie einfach bei der nächsten Übung vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Terminplan

Fossilientage 11.08. - 12.08.2018

Einladung Fossiientage.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]
Flyer__2018_komprimiert.pdf
PDF-Dokument [3.3 MB]

Hier finden Sie uns:

Feuerwehr Solnhofen
Bahnhofstraße 8
91807 Solnhofen

 

 

Für Pressemitteilungen (Zeitung/Radio) wenden Sie sich bitte an :

 

Kommandant Rene Platz

0178 90 69 97 7

 

oder an die Gemeinde Solnhofen.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreisstraße WUG9 zwischen Pappenheim und Langenaltheim (21.09.2013)

Am Samstagnachmittag um 15:49 Uhr wurden wir durch die ILS alarmiert.

Mit unserer Feuerwehr wurden zugleich die Feuerwehren Pappenheim und Langenaltheim alarmiert.

Ebenso waren der KBI (Kreisbrandinspektor), KBM (Kreisbrandmeister), die Treuchtlinger Polizei und mehrere Rettungsdienste vor Ort.

Alle hier veröffentlichten Fotos wurden uns von News5 / Goppelt zur Verfügung gestellt.

 


Bericht - nordbayern.de

Quelle Text: nordbayern.de

Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreisstraße WUG9

Am Samstag gegen 16 Uhr fuhr eine Gruppe Motorradfahrer auf der Kreisstraße 9 im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen.

 

Einer der Motorradfahrer streifte in einer Rechtskurve, circa 2 Kilometer von Pappenheim entfernt, einen entgegenkommenden Mercedes Unimog.

 

Der ihm Nachfolgende fuhr daraufhin in den Beiwagen des Ersten.

 

Der Fahrer des dritten Motorrades stürzte bei der Kollision mit dem Lkw. Zum Unfallzeitpunkt war am Unglücksort ein bislang unbekannter Mann mit einem Rennrad unterwegs.

 

Er geriet unter den Lkw. Aufgrund der schweren Verletzungen verstarb er noch am Unfallort.

 

Bericht - Polizeipräsidium Mittelfranken

Quelle Text: Polizeipräsidium Mittelfranken

Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreisstraße WUG9

Treuchtlingen (ots)


Heute Nachmittag (21.09.2013) kam ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall zwischen Pappenheim und Langenaltheim (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen) ums Leben.

 

Gegen 15:45 Uhr befuhr eine dreiköpfige Gruppe von Motorradfahrern die Kreisstraße WUG 9 in nördliche Richtung. Ca. 1,5 Kilometer vor Pappenheim, in einer dortigen Rechtskurve, streifte der erste Motorradfahrer einen entgegenkommenden Lkw (Mercedes, Unimog).

 

Der ihm Nachfolgende fuhr daraufhin in den Beiwagen des Ersten.

Der Fahrer des dritten Kraftrades stürzte bei der Kollision mit dem Lkw.

Rettungshubschrauber kurz vor dem Abflug

Zum Unfallzeitpunkt war am Unglücksort ein bislang unbekannter Mann mit einem Rennrad unterwegs. Er geriet unter den Lkw.

Aufgrund der Schwere seiner Verletzungen verstarb er noch am Unfallort.

 

Die ersten beiden Motorradfahrer wurden leichter, der Dritte schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik geflogen. Alle drei stammen aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen.

 

Die Freiwilligen Feuerwehren von Pappenheim und Langenaltheim leiten den Verkehr um. Die Kreisstraße WUG 9 ist vermutlich noch mehrere Stunden für den Straßenverkehr gesperrt.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Solnhofen

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.